Fakten

Venue Zitadelle Spandau
Venuetyp Open Air
Gesamtfläche 15.000 m²
Gesamtfläche (Innenhof) 5.000 m² (Länge ca. 96 m, Breite: ca. 52 m)
Kapazität variabel von 3.000 – 10.000 (unbestuhlt)
variabel von 2.000 – 3.145 (bestuhlt)
Adresse Am Juliusturm 64, 13599 Berlin (Spandau)
Bühne „Stageco Covered Stage“
(B 15 m x T 10 m x H 8 m)
Spielfläche 150 m²
Strom Zusätzlich zur Hausanlage steht folgender Strom bereit.
Licht: 1x125A CEE + 1x63A CEE
Ton: 1x 32A CEE mit RCD oder 1x 63A CEE ohne RCD
Sound Restricitions Analog der deutschen Gesetzgebung zum Lärmschutz ist von den folgenden Richtwerten auszugehen:
Emmissionswert am FOH max. LAeq dB (A) 99.
(Die Genehmigungen hierfür bedürfen individueller Antragstellung, somit sind folgende Angaben TBC)
Curfew Die Verordnungen und Genehmigungen für die Spielstätte sehen einen Curfew von 22:00 Uhr vor.
Abweichungen und Ausnahmen hiervon sind nicht möglich.
Soundcheckzeiten Generell mit reduzierter Lautstärke von 15:00 – 17:00 möglich.
Ton & Licht Es wird über die Saison eine Festival – Ton & Lichtanlage bereitgestellt.
Dieses Grundbesteck (siehe anliegende Materialliste, Seite 6) ist verbindlich.
Ausbauten, Integration von Tourproduktionen und Zusätzen sind nur bedingt und kostenpflichtig nach
gesonderter Absprache möglich.
Parken Vor dem Venue auf dem Zitadellenweg ist ausreichend Platz für Nightliner und Trucks inkl.
Stromanschlüssen.
Dressingroom Dressingrooms im 200 m² großen Backstagebereich
Produktionsbüro 3 Produktionsbüros (15 m²) mit jeweils Telefon- und WLAN Anschluss
Catering-Area Für den Cateringbereich steht eine Fläche von 54 m² zur Verfügung.
Merchandise Ein beleuchteter überdachter Stand wird an prominenter Stelle zur Verfügung gestellt.
MERCH FEE 500,00 EUR zzgl. VAT.
Sanitärsituation Im Backstagebereich stehen der Produktion 4 Duschen sowie 4 Herren- und 2 Damen-WCs zur Verfügung.
Öffentlichkeit des
Geländes
Da es sich bei der Zitadelle um ein öffentliches Bauwerk mit Museumsbetrieb handelt,
ist eine Begehbarkeit für das Publikum bis doors open bzw. 17:30 Uhr unbedingt zu gewährleisten.
Eine Nichtöffentlichkeit der Aufbauarbeiten bzw. des Soundchecks kann somit nicht garantiert werden.
Vor Öffnung der Türen wird das komplette Gelände geräumt.
Zufahrtssituation Nur ein Zugang mit Durchfahrtshöhe 3,10 m vorhanden,
dadurch bedingt ist ein Umladen des einzubringenden Materials auf eine LKW-Pritsche notwendig.

Sound Specifications

1. PA Lautsprecher
2 MARTIN AUDIO Flying Frame/Grid für W8L
16 MARTIN AUDIO W8L Longbow Line Array / 1×15”/2×8”/4×1” / 90°x7,5°
24 MARTIN AUDIO WS-218X Subbass / 2×18” [CARDIOD ARRAY]
6 RENKUS HEINZ CFX-121 Lautsprecherbox 1×12”/1×2” / 90°x60°
1.1. Outfill Lautsprecher
2 MARTIN AUDIO Stacking Frame für W8LM inkl. 2xHam09002 Stacking Rods
4 MARTIN AUDIO W8LM Line Array / 2×8”/2×1” / 100°x7,5°
2 MARTIN AUDIO W8LMD Downfill / 2×8”/2×1” / 120°x20°
1.2. Delay Line Lautsprecher
2 L-ACOUSTICS KIBU-SB Multi-system flying bumper / KIVA&SB15
16 L-ACOUSTICS KIVA Line Array Modul / 2×6,5”/1×1,5” / 100°horizontal
2. Stage Mikrofone
1 K&M Stativsatz / 16xlang/14xTeller/2xTall Round Base
6 KLARK TEKNIK DN-100 active DI-Box
2 SENNHEISER e906 Mikrofon
1 SENNHEISER MD-421 Mikrofon
1 SHURE Beta 52 Mikrofon
1 SHURE Beta 91A Grenzflächen Mikrofon
4 SHURE Beta 98 Mikrofon inkl. Tomclamp
4 SHURE KSM-137 Kondensator Mikrofon
6 SHURE SM 57 Mikrofon
6 SHURE SM 58 Mikrofon
3. Monitor Beschallung
Endstufen
2 CREST AUDIO Pro 9200 Endstufe / 2×2200 Watt / 4 Ohm
Monitorlautsprecher
6 MARTIN AUDIO LE 12JB Monitorbox 1×12”/1×2”
4. FOH & Monitorpult Je nach Anforderung und Verfügbarkeit werden FOH und Monitorpult gestellt.

Lighting Specifications

1. Lighting Beleuchtung
Regiepulte
1 HES RoadHog 4 Lighting Console, 22’ Touch Screen, Trackball im Case
Scheinwerfer
9 4lite Blinder PAR 36 / DWE / 2600w
Effektscheinwerfer
6 MARTIN Atomic 3000 Strobe incl. Halfcoupler & Safety
Moving-Lights
18 ROBE ColorSpot 2500E AT II Moving Head Spot 1500w incl. 2xOmega Bracket & Safety
18 ROBE ColorWash 2500E AT II Moving Head Wash 1500w incl. 2xOmega Bracket & Safety
Dimmer
1 ULTRALITE Dimmerpack 12 x 2,3kW / CEE 32A / 4xHan16
Kabel
1 LK-24 Lichtmulticore 100m / 4xDMX 5pol / 4xDMX 3pol / Schuko inkl. Splitbox im Case
Effekte
2 JEM AF-1 Fan, im Case
2 JEM ZR-33 Smoke Machine, im Case
2. Rigging Traversen
1 EUROTRUSS FD 34 Traverse 12m, black finish / Backdrop-Truss
1 SLICK GS Traverse 13m, black finish / Front-Truss
1 THOMAS Medium Duty Traverse 12m / black finish / Back-Truss
1 THOMAS Medium Duty Traverse 12m / black finish / Mid-Truss
2 CHAIN MASTER BGV-D8 Motorzug 250kg, 18m Kette, im Case
6 CHAIN MASTER BGV-D8plus Motorzug 0,5ton, 18m Kette, im Case
1 Motorcontroller 4ch. / 16A CEE / 1x Handsteuerung