Imagine Dragons: Die US-Indie-Sensation startet durch!

Der steile Aufstieg von Imagine Dragons überraschte selbst erfahrene Autoritäten der Musikbranche. Im September 2012 erschien in den USA ihr erstes Album „Night Visions“, stieg auf Anhieb auf Platz 2 der Billboard Charts sowie auf die Spitzenposition der US-Alternative Charts und avancierte zum bestverkauften Debüt einer Rockband seit 2006. Anfang 2013 wurde „Night Visions“ mit ähnlich großem Erfolg in Europa veröffentlicht: Nr. 2 in England, Nr. 3 in Deutschland und viele weitere Top 10-Platzierungen unterstreichen, dass die Zugkraft ihres Debüts nur der Beginn einer großen Karriere ist. Ihr Hit „Radioactive“ erreichte in Deutschland mittlerweile Platin-Status.