Oscar-Gewinner Glen Hansard erneut in Deutschland

Erstmals in seiner über zwei Jahrzehnte währenden Karriere als Musiker, Schauspieler und ambitionierter Musik-Kollaborateur hat der 42-jährige Ire Glen Hansard ein Soloalbum aufgenommen. „Rhythm And Repose“, auf dem Hansard mit zahlreichen Ausnahme-Musikern zusammenarbeitet, erschien im vergangenen Juni. Seine ausverkaufte Deutschland-Tournee im Herbst und Winter geriet zu einem der intensivsten Live-Ereignisse des Jahres, auch dank der exzellenten Begleitband des charismatischen Sängers und Gitarristen. Am 12. August kehrt Glen Hansard für ein exklusives Konzert in der Berliner Zitadelle zurück.