Sehr geehrte Besucher,

wir weisen darauf hin, dass es beim Einlass zu den einzelnen Veranstaltungen auf der Zitadelle zu verstärkten Sicherheitskontrollen kommen wird und bitten Sie daher um rechtzeitige Anreise.
Die genaue Einlasszeit entnehmen sie bitte den jeweiligen Veranstaltungshinweisen.

Aus Sicherheitsgründen ist das Mitführen von Taschen und Rucksäcken, welche das Format DIN A4 (21 cm x 29,7cm) überschreiten, nicht gestattet. Verzichten Sie daher bitte auf die Mitnahme von großen Gepäckstücken. Eine sehr begrenzte Anzahl an Gegenständen kann vor dem Zugang zur Zitadellenbrücke gegen eine Gebühr aufbewahrt werden. Alternativ können Sie auch die Schließfächer am S-Bhf Spandau zur Aufbewahrung größerer Gepäckstücke nutzen.
Abweichend hiervon können gegebenenfalls anderslautende, strengere Regelungen des jeweiligen Veranstalters gelten. Über kurzfristige Änderungen informieren wir Sie rechtzeitig auf unserer Website sowie auf Facebook.

Ska-P
präsentiert von:

Ska-P

+ Sondaschule

Datum: Freitag, 31. Mai 2019
Zeiten: 19:00 (Einlass: 17:00)


Spaniens Punkrock Legende und politisches Gewissen ist mit neuem Album „Game Over“ zurück.
5 Jahre ist es mittlerweile her, als Ska-P 2013 das letzte Mal in Deutschland getourt sind. Mit ausverkauften Shows unter Anderem im Münchener Zenith und der Berliner Columbiahalle hat das Quintett um Mastermind Pulpul ein ehrwürdiges Denkmal gesetzt.

Nun kündigen Ska-P Ihr furioses Comeback an und werden neben einer Headliner Show beim Ruhrpott Rodeo zwei eigene Open Airs/Shows spielen. In der legendären Berliner Zitadelle und bei dem Mannheimer Zelt Festival Rhein- Neckar lädt die Band ein gemeinsam mit exklusiven Special Guests zwei unvergessene Abende zu feiern.
„Lega, legalización…“ Wir freuen uns drauf!