Jamie Cullum

Singer-Songwriter
Tickets kaufen

Jamie Cullum sitzt nicht still. Das gilt sowohl, wenn der britische Musiker auf der Bühne steht – man hat noch nie einen Pianisten gesehen, der weniger Zeit auf der Bank verbringt – als auch, wenn er nicht auf der Bühne steht. Als meisterhafter Showman und souveräner Jazzkünstler lässt Jamie Cullum keinen Zweifel daran, dass Jazz ein breites Publikum erreichen kann. Wir freuen uns sehr, dass Jamie Cullum im Juli 2024 für zwei Sommerkonzerte mit seiner legendären Live-Performance nach Deutschland zurückkehren wird. Bestätigt sind Auftritte am 20. Juli 2024 in Berlin auf der Zitadelle und am 26. Juli 2024 in Bonn auf dem Kunst!Rasen. Tickets sind ab Mittwoch, 1. November 2023 im exklusiven Presale via CTS & myticket erhältlich.
Mit bisher 10 Millionen verkauften Alben und über 890 Millionen Streams bis heute ist Jamie ein weltweit gefeierter Musiker mit treuen Fans rund um den Globus. Vor 20 Jahren machte er als Jazzsänger und -interpret mit dem Brit Award und Grammy-nominierten Album Twentysomething einen Namen und wurde schnell zum meistverkauften Jazzkünstler in der britischen Geschichte. Jamie Cullum nutzte diese Popularität, um eine Karriere aufzubauen, die ihresgleichen sucht: Er improvisierte House-Musik auf EDM-Festivals, arbeitete mit Pharrell Williams, Kendrick Lamar und Herbie Hancock, trat mit Spinal Tap auf und arbeitete mit Orchestern auf der ganzen Welt zusammen.
Neben seiner anhaltend erfolgreichen Plattenkarriere hat sich Jamie auch als mehrfach preisgekrönter Musikmoderator etabliert; seine genreübergreifende BBC Radio 2 Show hat seit ihrem Debüt im Jahr 2010 mehr als ein Dutzend Auszeichnungen erhalten. Die jüngste und prestigeträchtigste ist der Gold ARIA Award, den er Ende 2018 als bester Musikmoderator gewann. Paul McCartney, Gil-Scott Heron, Paul Simon, Cleo Laine, Clint Eastwood, Dave Brubeck, Martin Freeman, Kate Bush und Metallica-Schlagzeuger Lars Ulrich waren bereits in seiner Show zu Gast, und sein Klavierkollege Billy Joel kam für ein Radio 2-Special zu Jamie, kurz nachdem Cullum von seinem Helden eingeladen wurde, für ihn im Madison Square Garden zu eröffnen – acht Mal! Mit einem Repertoire, das von Cole Porter bis Ed Sheeran, von Billie Holiday bis Rihanna, oder Duke Ellington bis Radiohead umfasst, sind Cullums Auftritte meisterhafte Live-Partys, zu denen jeder eingeladen ist.